Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Arbeitsgruppe Nirschl - Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik (MVM)

Verfahrenstechnische Prozesse (z. B. Filtration, Zentrifugation, Agglomeration), Entwicklung von Simulations- und Charakterisierungsmethoden

Unter den verfahrenstechnischen Prozessen zur Partikelherstellung bzw. Partikelverarbeitung in einer flüssigen Phase findet sich die im Mittelpunkt des AK stehenden Prozesse stehen der Filtration, Zentrifugation sowie der Mischtechnik und der Agglomeration. Die Herausforderungen liegen derzeit vor allem in der Verarbeitung von sehr feinen, meist nanoskaligen Materialien. Zum Verständnis der Prozesse kommen diverse Messtechniken zum Einsatz. Neben kommerziell erhältlichen Methoden werden aber auch Messsysteme  und -techniken weiterentwickelt, u.a. SAXS, NMR oder auch spezielle Techniken zur Bestimmung von Haftkräften. Um Prozesse besser verstehen und beschreiben zu können, entwickeln wir Simulationsmethoden, mit denen die mehrphasigen Strömungen in einer ausreichenden Genauigkeit vorausgesagt werden können (CFD mit Diskrete Elemente Methoden, Lattice-Boltzmann- oder Stokesian-Dynamics-Codes zusammen mit der Angewandten und Numerischen Mathematik). Schließlich führt das mit Hilfe der Charakterisierungs- und Simulationsmethoden entwickelte Prozessverständnis zur Entwicklung von neuen Maschinen und Apparaten, die mit Hilfe der langjährige Konstruktionserfahrung und der institutseigenen mechanischen und elektrischen Werkstätten realisiert werden.

Leitung Prof. Dr.-Ing. habil. Hermann Nirschl
Institutsadresse

Karlsruher Institut für Technologie
Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik (MVM)
Straße am Forum 8, Geb. 30.70
76131 Karlsruhe

Adresse MZE

Karlsruher Institut für Technologie
Materialwissenschaftliches Zentrum für Energiesysteme (MZE)
Straße am Forum 7, Geb. 30.48
76131 Karlsruhe

Räume im MZE 1. OG
Telefon +49 721 / 608-42401
Fax +49 721 / 608-42403
Email hermann.nirschl∂kit.edu
Homepage

https://www.mvm.kit.edu/profil_vm.php